Applaws

 

Applaws Hundefutter und Katzenfutter

Applaws setzt bei seinem Tierfutter besonders auf ehrliche Produktdeklaration und hochwertige Zutaten. Der britische Hersteller bietet bei seinem Hundefutter und Katzenfutter eine genaue Liste der Inhaltsstoffe und sorgt so für Vertrauen beim Verbraucher. Es ist nur das enthalten, was auch auf der Verpackung aufgeführt ist. Steht bei Applaws Hühnchen und Reis, so ist Hühnchen auch der Hauptbestandteil. Das Unternehmen setzt seine strikte Philosophie auch bei dem Design der Verpackungen fort – die Bilder auf den Futterdosen sind original und werden nicht per Bildbearbeitungsprogramm nachgebessert. Zudem entwickelte Applaws den ersten Futterbeutel mit Sichtfenster – damit Käufer vorher sehen was sie erwerben.

Die Zutaten für Applaws Hundefutter und Applaws Katzenfutter sind 100%  natürlich und von bester Qualität. Fischfilet und Hühnchenbrust bilden in der Regel die Basis, die von besonders leckeren und nahrhaften  Komponenten ergänzt wird, wie Garnelen, Käse, Meeresalgen, Spargel oder Wildreis.

Von Applaws bekommen Tierliebhaber gesundes, nahrhaftes und ehrlich deklariertes Tierfutter.

 

 

 
Artikel in den Warenkorb gelegt