Home » Kattovit Katzennassfutter Feline Low Protein 400g

Kattovit Katzennassfutter Feline Low Protein 400g

Katzenfutter mit reduziertem Eiweißgehalt, für Katzen mit Nierenproblemen

Kattovit Katzennassfutter Feline Low Protein ist eine spezielle Nierenschonkost mit reduziertem Eiweißgehalt. Hohe Eiweißgehalte können sich schädigend auf die Nieren auswirken. Entscheidend ist dabei der Proteingehalt bezogen auf die Energiemenge. Im Gegensatz zu herkömmlichem Futter wird bei Kattovit Katzennassfutter Feline Low Protein nur etwa die Hälfte der Energie durch Eiweiß erbracht. Die Gehalte an Phosphor und Kalzium sind reduziert und der Oxalat-Kristallbildung wird vorgebeugt durch eine  Anreicherung mit Kaliumcitrat, die für  für einen weniger sauren Urin (neutral) sorgt. Diese Vollnahrung eignet sich aufgrund des reduzierten Eiweißgehaltes als Nierenschonkost bei Nierenschädigungen, als Nierensteinprophylaxe (Oxalat) und bei Lebererkrankungen (bei normalen Fettwerten). Nicht geeignet ist die Schonkost bei Struvitsteinen und bei Katzen die zu akuten Nierenproblemen neigen. Im Zweifel befragen Sie bitte Ihren  Tierarzt.

Erhältlich in 12 x 400 g Dosen.

Fütterungsempfehlung des Herstellers:

Gewicht der Katze             Bedarf pro Tag in Dosen             3 kg                                   ca. 2

            5 kg                                   ca. 3

Empfohlene Fütterungsdauer: Zunächst bis zu 6 Monaten, bei akuter Niereninsuffizienz 2-4 Wochen.

Zusammensetzung:

Huhn, Leber, Innereien, Makrele, Reismehl, Bierhefe, Calciumcarbonat, Kaliumcitrat, pflanzliches Öl, Jodsalz.

Analyse:

Feuchtigkeit 77.0 %, Magnesium 0.02 %, Rohasche 1.8 %, Rohfett 10.0 %, Taurin 0.05 %,
Kalzium 0.22 %, Phosphor 0.18 %, Rohfaser 0.4 %, Rohprotein 8.0 %.

Ähnliche Beiträge